Aluminiumtreppe Salzsilo Perjen

Da die alte Stiege bereits bei den Tritten durchgerostet war und die Begehbarkeit eher erschwerlich war, wurde die alte Treppe demontiert und durch eine neue Treppe ausgetauscht.
Die neue Treppe ist gänzlich aus Aluminium hergestellt und das Schraubenmaterial besteht aus Edelstahl. Sie wurde auf die bestehenden Aluminiumträger aufgesetzt und besteht aus einem Podest und einem geraden Lauf, der seitlich am Silo vorbei läuft. Durch eine ausreichende Gehbreite und einer angehmen Steigung ist eine sichere Bedienung des Salzsilos auch im Winter wieder gewährleistet.
Die Fertigung verlief nach EN 1090-3.

So hat die alte Treppe vorher ausgesehen:

 

Ausschreibungstexte zu dieser Referenz:


Schweißfachbetrieb für Stahl, Aluminium und Edelstahl