Brücke Ledergasse, Regulierung Kasbach (Gem. Jenbach)

Die Brückengeländer der Type B/Stahl mit 2. Handlauf (Sehschlitz) lt. RVS 15.04.21 aus S235JR und S275J0 wurden mit Fußplatten sowohl auf die bestehenden Randleisten als auch seitlich montiert. Die Oberflächen sind nach EN ISO 1461 feuerverzinkt und lt. RVS 15.05.11-S6 in RAL 5020 (Ozeanblau) beschichtet worden. Die Brückengeländer wurden für Radfahrer 1,2 m hoch ausgeführt und sind mit EPDM-Platten und Klebeankern M16 (fvz) montiert worden.

Schweißfachbetrieb für Stahl, Aluminium und Edelstahl