Brücke über Pigerbach, Imst

Das Brückengeländer der Type B/Stahl lt. RVS 15.04.21 aus S235JR und S275J0 wurde mit Fußplatten auf die bestehende Randleiste gedübelt. Die Oberfläche ist nach EN ISO 1461 feuerverzinkt und beschichtet lt. RVS 15.05.11-S6 in RAL 8028 (Terrabraun). Das Geländer wurde mit EPDM-Platten und Klebeanker M16 (fvz) und mit einer Höhe von 1,0 m geliefert.
Besonders aufwändig waren bei diesem Bauvorhaben die starken Bögen, die gleichzeitig höhen- und richtungsmäßig erfolgten.

Ausschreibungstexte zu dieser Referenz:


Schweißfachbetrieb für Stahl, Aluminium und Edelstahl