Unterhausbrücke, Sellrain

Dies ist ein Sprossengeländer der Type B/Stahl, welches seitlich an die Brückenrandleiste montiert wurde. Es hat eine Höhe von 1,0 m. Als Korrosionsschutz wurde das Geländer feuerverzinkt und zusätzlich in RAL 5020 (Ozeanblau) beschichtet. Eine Brückentafel trägt den Namen der Brücke und wann sie erbaut wurde.
Zusätzlich wurden Leitschienen mit einem Handlauf nach der Brücke auf einer Stützmauer montiert. Besonders aufwändig waren hier die starken Bögen mit gleichzeitigem Steigungswechsel.

Schweißfachbetrieb für Stahl, Aluminium und Edelstahl